August
12
23:22
Andrologie

Kann ein Mann ein Kind haben, Mumps nach Durchlaufen

Kann ein Mann ein Kind haben nach Mumps

Inhalt unterziehen: [ auszublenden ]
  • Symptome von Mumps, Behandlung, mögliche Komplikationen
    • Vorbeugende Maßnahmen, die die Ausbreitung von Mumps
verhindern

Gilt - eine akute Infektions durch die Mumps-Virus verursachte Erkrankung.Wird ausgelöst, die von einem Patienten gesunder Mensch durch Tröpfcheninfektion.Wenn die Krankheit betrifft das Nervensystem, Drüsen Organen wie der Speicheldrüse, des männlichen Hoden, Schilddrüse, Pankreas.

Schweinekrankheit

Wenn es die Ohrspeicheldrüsen beeinflusst, ist ihre Steigerung, Verdickung des Halses, das ist das Gesicht des Patienten einen Grund gab diese Schweinekrankheit zu nennen.Krankheit anfällig Kinder und Jugendliche.Besonders gefährlich diese Infektion für die Jungen, weil das Virus solche Eier schwere Schäden, dass Unfruchtbarkeit kann verursachen können.

Zeit von der Infektion bis Manifestation von den ersten Anzeichen einer Dauer von bis zu 20 Tagen.Die Krankheit kann sich in der 8-14-ten Tag.

Symptome von Mumps, Behandlung, mögliche Komplikationen

Mumps erscheint:

Schmerzen in der Nackenmuskulatur

  1. Fieberzustände.
  2. Ohrspeicheldrüsen (neben den Ohrspeicheldrüsen, kann durch die sublinguale und Unterkieferspeicheldrüsen beeinträchtigt werden).
  3. Bauch von Läsionen der Bauchspeicheldrüse verursacht Schmerzen.
  4. Kopfschmerzen.
  5. Schmerzen in den Muskeln des Halses.
  6. Unwohlsein, Schwäche.
  7. Ei erhöhen, wenn sie von dem Virus betroffen ist.

Einige Symptome von Mumps kann nicht auftreten, kommt es auf die Immunität der Person und der Schwere der Läsionen.Nach Mumps Komplikationen extrem selten sind (die Entwicklung von Taubheit, Unfruchtbarkeit, etc.), wenn die bakterielle Infektion Beitritt sein, die Entwicklung von Otitis media (Mittelohrentzündung), Lungenentzündung (Lungenentzündung).Viel hängt von den individuellen Eigenschaften der Kinderkörper.

wenn der Typ der Lage, Kinder zu haben, nachdem die Krankheit von der Schwere der Geschlechtsdrüsen ab.

Manifestation von Mumps plötzlich beginnt, beginnt der Patient zu zittern, und erhöhte Körpertemperatur.Wenn

wurde geschlagen Eier - Hodenentzündung (in der Regel eine einseitige Entwicklungsprozess beeinträchtigt wird, wenn ein Männchen Ei), es beobachtet wird, dass der Anstieg in der Größe von 2-3 mal, Rötung, Verhärtung, Schweregefühl in den Hodensack.Wenn Sie berühren fühlt sich schmerzhaft.Die Niederlage der Nebenhoden beeinflussen kann, dann gibt Epididymitis.Hodenentzündung, Nebenhodenentzündung, oder Orhi tritt 4-5 Stunden der klinischen Symptome von Mumps.

Manchmal Entzündung der Ohrspeicheldrüse ist schwächer Hodenschwellung.Manchmal in diesem Fall schmerzhafte Phänomene decken die gesamte Leistengegend und kann auf der Seite auf die Knie fallen, wo der betroffene Hoden.Es kann Übelkeit, Symptome von Magen-Darm-Trakts sein - Verstopfung.In sehr seltenen Fällen eine Entzündung der Samenstrang abdecken kann, dann gibt funiculitis.Und mit komplizierter Form der Krankheit kann der Entzündungsprozess auf das Bauchfell erreichen, aber solche Fälle sind extrem selten.

Therapeutische Maßnahmen Entzündungsherd mit Orchitis und Epididymitis orhi-:

Kalte Umschläge in das betroffene Gebiet

  1. Für Ruhe des betroffenen Organs.
  2. kalt auf den betroffenen Bereich zu reduzieren Phänomene Schwellung.
  3. Tragen Suspensorium.

einige Quellen von kalten Anwendung in Frage. Deshalb, bevor irgendwelche Methoden der Aktion Anwendung sollte mit behandelnden Ärzten zu konsultieren sein.Er muss entzündungshemmende Medikamente bestellen.Im Falle eines Abszesses ausgeführt chirurgisches Verfahren, den Einschnitt.In einigen Fällen hat die vollständige Entfernung der Hoden (Kastration), ist es im Fall von eitriger destruktive Prozess ist.

Nach zwei Wochen, was einem Rückgang von Ödemen, die Normalisierung der Körpertemperatur.

In seltenen Fällen, Hodenatrophie und mögliche Störungen der Spermatogenese, dass die Produktion der Geschlechtsdrüsen von Sex-Samenzellen ist.Aber die komplette Unfruchtbarkeit, wenn ein Mann Kinder gar nicht haben kann, ist sehr selten.Die Unfähigkeit, Kinder zu haben, ist mit Behinderung verbunden aufgetreten epididymitis wann und in schweren Störungen der Spermatogenese, oder nach dem erzwungenen Entfernung eines Hoden.

Es ist notwendig, eine Entzündung des urogenitalen Bereich bis zur vollständigen Wiederherstellung zu heilen, von einem Arzt beobachtet und seinen Empfehlungen folgen.

x

http://youtu.be/tv0sx0V-QsI

Wenn orchitis darf Volksmedizin verwendet werden, den Zustand zu lindern: Propolis, Honig, verschiedene Kräuter-basierte medizinische Kamille, Schachtelhalm, rue usw..d.All dies gilt in der Abwesenheit von Gegenanzeigen, beispielsweise das Vorhandensein einer Allergie gegen Bienenprodukte, und in Form von Umschlägen auf dem Hodensack.Natürlich, die mit einem Arzt, dass die Konsultation.

zurück zum Inhalt

Vorbeugende Maßnahmen, die die Ausbreitung von Mumps

wirksame Maßnahme gegen die Verbreitung von Mumps verhindern ist die Impfung.Menschen gegen Mumps geimpft, oder nicht diese Krankheit haben oder es in einer milden Form tragen.

in Einrichtungen, in denen gab es eine kranke Schwein Alumnus, setzen Quarantäne, Dauer ca. 3 Wochen.

x

http://youtu.be/2etFUP1-FXU

Mal, wenn notwendig, eine Notimpfung von gesunden Kindern durchzuführen.Viele Männer können Kinder die nach einer Mumps-Infektion haben.Nur ein kleiner Prozentsatz ist eine Komplikation in Form einer vollständigen Unfruchtbarkeit